Elsass

Am bekanntesten im Elsass ist die Elsässer Weinstraße. Sie wurde 1953 eingerichtet und erstreckt sich auf 170 Km durch das Weinbaugebiet Elsass.

Über 67 Gemeinden liegen an der Weinstraße mit einigen kunsthistorischen Attraktionen, wie z. B. der Ort Kaysersber der Geburtsort von Albert Schweitzer. Weitere historische Orte, die bei einer Führung besucht werden können sind Boersch, Mutzig, Riquewir, Ribeauville, Eguisheim, Dambach la ville.

Ein weiteres Highlight ist die Romanische Straße (Route Romane d’Alsace), sie verbindet viele der 120 Baudenkmäler der Epoche der Romanik z. B. die Abteikirche Ottmarsheim, Kloster Murbach, Heilig-Kreuz-Kirche Kaysersberg, Sank-Petrus-und-Paulus Kirche Rosheim.

Ich biete Führungen auf Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch an.

Führungen

  • Rundfahrt (mit ihrem Bus)
  • Halbtagesausflug
  • Ganztagesausflug
  • Weinstraße
  • Romanische Straße
Scroll Up