Elsässisches Museum

Kurzbeschreibung:

Das Elsässische Museum besteht aus mehreren historischen Stadthäusern, die über Holztreppen und -galerien miteinander verbunden sind. Der reizvolle Rundgang durch Stuben und Werkstätten macht mit den Bräuchen und dem Kunsthandwerk des Elsass bekannt. Nachgestellte Inneneinrichtungen aus verschiedenen Epochen und Gegenden des Elsass sowie Tausende Exponate, darunter Trachten, Möbel, Keramik, Spielzeug, Bilder, veranschaulichen das ländliche Leben im Elsass des 18. und 19. Jahrhunderts.

(Textauszüge von © www.musees.strasbourg.eu)

Scroll Up